Informationen

Allgemeine Information zur Reduktion des Fischbestandes sehen Sie in der Medienmitteilung.

 

Aktueller Stand

Die Netzbefischung wird durch einen Berufsfischer in Zusammenarbeit mit anderen Fischereifachleuten und der KWZ vorbereitet.

Sobald der See eisfrei ist, kann mit der Befischung begonnen werden. Dies kann evtl. bereits gegen Ende April der Fall sein.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.